Pflichtveröffentlichungen

 

Gemäß § 56 iVm § 4 Abs 2 Satz 1 VGG hat die MPLC folgende Informationen auf ihrer Website zu veröffentlichen: 

  1. Gesellschaftsvertrag;
  2. Wahrnehmungsbedingungen, das sind im Falle der MPLC Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB);
  3. Tarife;
  4. Liste der vertretungsbefugten Personen laut Gesellschaftsvertrag;
  5. Verteilungsplan;
  6. Allgemeine Grundsätze für die zur Deckung der Verwaltungskosten vorgenommenen Abzüge von den Einnahmen.

Weitere Abzüge als jene zur Deckung der Verwaltungskosten nimmt die MPLC nicht vor (§ 56 Abs. 1 Nr. 9).